Liebe Kunden,
ab dem 15.10.2018 können Sie uns NUR noch mit telefonischer Anmeldung im Bambusladen erreichen. Wir machen dann einen persönlichen Termin. Pflanzzeit ist bis Ende Oktober.

Lieben Gruß,
Jürgen Kühle
Bambus Immergrün
0179 – 52 82 092

Phyllostachys viridiglaucescens

 

zur Sortenübersicht
TypRiesenbambus
StandortHalbschatten, Sonnig
Wuchshöhe5 m - 9 m
Winterhärte-18º bis - 24º
Halmdunkelgrün, dick, bis 6 cm ø, Nodienring, anfangs schräg, im Alter aufrecht
Blatttiefgrün, unterseits bläulichgrün
RhizomsperreRhizomsperre erforderlich
Verwendungam Bachlauf, am Gartenteich, Einzelstellung, Flächenbegrünung, Heckenpflanzung, Sichtschutz, Solitär
Besonderheitenrobuster Riesenbambus, sehr gute Wintgerhärte, starkwüchsig
BeschreibungDieser Grünrohrbambus zeichnet sich durch seine schönen dunkelgrünen Blättern und seine bis zu 6 cm ø dicken Halmen aus. Er erreicht eine Wuchshöhe von 9 m und ist damit einer der höchstwachsenden Bambusse im Norddeutschen Raum. Als Einzellstellung oder sehr hoher Sichtschutz ist der Phyllostachys viridiglaucescens hervorragend geeignet. Für kleine Gärten ist dieser Bambus nicht zu empfehlen. Aufgrund seiner starken Wüchsigkeit benötigt dieser Grünrohrbambus eine Rhizomsperre, damit er sich nicht unkontrolliert im Garten ausbreitet. Es sollte eine größere Pflanzfläche gewählt werden. Die Bambussprossen sind essbar. Die älteren Halme sind als Bau- und Bastellmaterial geeignet.

 

Seit über 15 Jahren für Sie da

Bambus Immergrün bietet Ihnen hochwertige Bambuspflanzen und beschränkt sich auf die Sorten, welche sich im Norddeutschen Klima bewährt haben.

Wählen Sie mit uns zusammen aus 20 verschiedenen Sorten den für Ihr persönliches Projekt am besten passenden Bambus aus. 

Bambus Immergrün

Inhaber:
Jürgen Kühle

Bornkampsweg 30
22926 Ahrensburg

Öffnungszeiten

Dienstag – Freitag: 11:00 – 18:00 Uhr
Samstag: 09:00 – 18:00 Uhr
Nach Vereinbarung: jederzeit

Anfahrt

Sie erreichen uns aus dem Hamburger Stadtgebiet am besten über die B75 und fahren kurz nachdem Sie Hamburg verlassen haben ab in den Bornkampsweg.

Hier zu unserer Anfahrtsbeschreibung